Heimat– und Kulturverein Stemmen e.V.

Dorfgemeinschaftshaus

Das ehemalige Gasthaus Schmidt „Zur gemütlichen Ecke“ wurde im Dezember 2006 gemeinsam vom Heimat– und Kulturverein Stemmen und dem Radfahrverein Victoria Stemmen gekauft, mit dem Ziel eine Begegnungsstätte für Stemmer Bürger zu schaffen — das Dorfgemeinschaftshaus Stemmen (DGH).

Zusätzlich dient das DGH den örtlichen Vereinen als Vereinsheim sowie dem Radfahrverein als Trainingsstätte. Ebenso hat die freiwillige Feuerwehr Stemmen hier ihren neuen Standort. Die direkt angrenzende Scheune wurde von der Stadt Barsinghausen gekauft, um der örtlichen Wehr ein größeres Gerätehaus sowie Schulungsräume zur Verfügung zu stellen.

Seit dem Kauf wurden mehr als 10.000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit in dem Haus und der Scheune geleistet. Dazu wurden einige tausend Euro an Spenden für die Renovierung und Modernisierung der Gebäude wie auch der zugehörigen Versorgungsanlagen gesammelt.

Service:

Die verschiedenen Räume des DGH Stemmen können für private Feiern sowie für Vereinszwecke gemietet werden.

Weiterhin sind im DGH Stemmen sieben Fremdenzimmer (fünf Doppel–/Zweibettzimmer, zwei Einzelzimmer) eingerichtet, die ebenfalls gemietet werden können.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Kontakt Vermietung der Räumlichkeiten: +49 (0)173 485 2030 (ab 15 Uhr)

Kontakt Zimmervermietung: +49 (0)174 570 9931

Internet: www.dgh-stemmen.de

Textfeld: Stemmer Ansichten; Herbst 2009"Gruss aus Stemmen am Deister"
Gasthaus zur Fröhlichen Ecke - Fr. Remmers
Ansichtskarte von 1899